Freitag, 19. Februar 2010

[Tip/Nägel] Glitter

Bei Tedi habe ich damals diese Döschen gesehen mit dem Glitter in weiß-schwarz, rot-grün und lila/?. Die wollte ich mal ausprobieren um sie für Nageldesigns zu verwenden, aber da ich hier keinen in der Nähe habe, kam ich noch nicht dazu. Dafür habe ich letzte Woche bei MäcGeiz diesen Glitterstreu für unglaubliche 100ct erstanden!





Ich dachte, damit muss es doch auch gehen und habe es probiert. Meine Sorge war, dass er vielelicht nicht hält, aber denkste! Ich habe nur an die Spitze klarlack getan und dann in den Glitter getaucht. Danach war fast der ganze Nagel voll Glitter und viel nicht mehr ab! demnach war das viel zu viel und nicht was ich wollte. Gut dann hab ich's halt falsch gemacht und müsste beim nächsten Mal genauer arbeiten.



Aber dann:
Das Zeug geht nimmer ab.
Das klebt wie die Pest. Man zerfetzt eher das Watteped statt dass da was abgeht. Man bekommt eher den farbigen Lack darunter weg, als den Glitter selber. Ich musste es dann fast abkratzen.

Keine Ahnung ob ich das nochmal versuche... ansonsten nehme ich ihn ebend so zum Basteln. Für den Preis kann man trotzdem nicht meckern.

Kommentare:

Anna hat gesagt…

wah, das ist immer mein graus: glitzer von den nägeln zu bekommen <.<

Anonym hat gesagt…

du musst ein stück filz mit nagellackentferner tränken damit geht glitter super ab ;)

Sam hat gesagt…

^^ echt? hmm stimmt das kann gehen, weil es rauher ist. das werd ich mal versuchen, wenn mir ein stück filz unterkommt, danke für den tip!

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails