Mittwoch, 5. Mai 2010

Nochmal zur Prüfung

Also hier nochmal kurz etwas ausführlicher zu meiner Abschlussprüfung. Für die die es nicht wissen, ich bin am Ende meiner Mediengestalter Ausbildung.
Erstmal vielen Dank für die “Anteilnahme”.



Am Abend zu vor ging es mir richtig richtig schlecht. So aufgeregt war ich lange nicht, dass man seinen eigenen Körper nicht unter Kontrolle hat und auch die letzten Anrufe konnten das nicht ändern. Gegen 0Uhr bin ich dann also ins Bett und konnte zum Glück doch bald schlafen. 5:30Uhr dann aufstehe, fertig machen und dann hab ich mir sonen ekligen Energydrink reingezogen *bah zum Frühstück* X(
Naja dann nochmal grob gelesen und auf radl geschwungen. War relativ schnell da und hatte also noch n bissl Zeit zu quatschen usw. ich war erstaunlich ruhig...


Tja dann gings los. Zwischen ka... 300 Leuten? (kann so schlecht schätzen)
60Min Wirtschafts- und Sozialkunde, erste Zeite O_o
Naja trotzdem irgendwie ausgefüllt. Vorbei!

15 Minuten Pause, gegenseitig ausfragen.
Und weiter – 90Min Konzeption und Gestaltung
Was nur noch 15Min? Mir fehlen noch 3 von 10 Aufgaben.
Schneller Schreib/Schmier. Vorbei!

30Min Pause, gegenseitig ausfragen, die ersten langen Gesichter seh.
Und weiter – 90Min Medienproduktion
Gleicher schneller schreib. Etwas Zeit hab und nochmal hier und da was dazu schreib.
Hmmm... Vorbei!

15Min Pause, gegenseitig ausheul, die nächsten unglücklichen Gesichter.
Und weiter, letzte Etappe – 60Min Deutsch und Englisch
Jaaaa – kein Korrekturlesen, aber ... Ergebnisprotokoll...!!?!?
Ok Bewertungskriterien sagen kurz und knapp, Präsens...ok
Was so wenig? 4 Zeilen? Das kann nicht stimmen.
Englisch – schreib schreib schreib.
Zeit ... Überleg. Raus.
VORBEI!!!!

Geschafft aus und vorbei.
Alle um mich rum sind mega deprimiert und ich werde immer verwunderter, weil sooooo schlimm fand ich es gar nicht.
Ich hab sicher nicht alles richtig und ich will nix beschreien (das bringt mir immer kein Glück), aber es hätte definitiv schlimmer laufen können.

Ich warte jetzt einfach ab was kommt, was anderes bringt ja nix. Ich bin nur froh, dass das vorbei ist. Ich kann jetzt nix mehr lernen.

Waren dann noch Eis essen bzw. Kakao schlürfen, quatschen, disskutieren usw.

Gegen 19Uhr dann Zuhause. Gleich ne Mail im Postkasten – “Einladung zur mündlichen Englisch Zertifikatsprüfung”
Supi – von wegen vorbei!

Naja aber das ist nicht so wichtig, von daher ...
Jetzt noch 2 praktische Prüfungen, irgendwann innerhalb der nächsten 2 Monate und dann...

GESCHAFFT!



Bei Interesse werde ich über die Ergebnisse berichten, auch, wenn ich mich vielleicht sehr verschätzt habe, was ich natürlich nicht hoffe!
Nun kann ich wieder mehr oder weniger am Leben teilnehmen und mich auch hier wieder mehr melden :)

Kommentare:

Mieze hat gesagt…

Wie lange dauerts denn, bis du die Resultate bekommst? Bei uns geht das voll lang... -.-

Sam hat gesagt…

das ist nicht ganz klar aber bis ende juni sollten sie da sein

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails