Dienstag, 1. Juni 2010

[Review Nachtrag] alverde Geleyeliner eingetrocknet

Mitte März habe ich mir den Geleyeliner von alverde in der Sonderedition gekauft bevor sie ins feste Sortiment gekommen sind.Und damals auch reviewed.
alverde Geleyeliner

Da war ich recht begeistert und er ließ sich auch gut auftragen:
alverde Geleyeliner
alverde Geleyeliner
alverde Geleyeliner

Seitdem habe ich ihn aber irgendwie nicht mehr benutzt und er stand in der Zeit dann ungeöffnet in meinem Bad. Nun im Mai wollte ich ihn wieder verwenden, aber das ist nicht möglich. Der eyeliner ist so pampig und dickflüssig geworden, es ist keine Linie zu ziehen und wenn mal etwas Farbe haften bleibt, geht sie beim erneuten Drüberfahren wieder ab. Und das 2 Monate nach Kauf. Auf der Verpackung steht Haltbar bis 12/2011!

Ich habs auch mal gefilmt:


Ich hatte von anderen gehört, die damals einen aus einer LE gekauft haben, er sei eingetrocknet. Wenn die dann aber ins Sortiment genommen werden, kann man doch davon ausgehen, dass sie verbessert wurden oder?

Also ein eindeutiger FEHLKAUF! für knapp 3 Euro. (bloß gut, dass ich doch keinen grünen mehr bekommen habe)

Was habt ihr für Erfahrungen mit den Geleyelinern gemacht?

P.S. das Video habe ich nicht mehr bearbeitet, sondern dient nur zur Demonstration. Außerdem hat meine Kamera keinen Autofokus beim Filmen und es wird daher manchmal etwas unscharf.

Kommentare:

Turamania hat gesagt…

Ein Glück kannst du bei DM jederzeit umtauschen. Ärgerlich ist es trotzdem!
Meine sind auch schon zum Scheitern veurteilt! Zumal der lilafarbene schon immer bröselte :P

Nivia hat gesagt…

Das ist ein bekannstes Problem gewesen.
Der Deckel war nicht richtig verschlossen oder sowas.
Auf jeden Fall hat Alverde sich darum gekümmert gehabt und auch geschrieben das man diese Geleyeliner auch ohne Kassenzettel umtauschen kann. Das müsste bei Facebook sowie bei Twitter stehen ^^

Aber dieses Problem soll nun behoben worden sein ;)

Turamania hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Turamania hat gesagt…

@Nivia

Ja, ist nur witzig, dass zumindest meine schon von den Neuen sind und eigentlich nicht eintrocknen sollten und ich glaube auch von dunkelgefunkel ist es ein neuer, weil sie meinte, sie hätte ihn erst zwei Monate.

Janner hat gesagt…

Ich hatte die Farbe smaragd. Eine wunderschöne Farbe, aber er bröckelte extrem, leider. Damit ist es auch sehr schwierig eine Linie zu ziehen. Jetzt, ein paar Monate später, habe ich auch das Gefühl, dass er ein wenig pampig wurde! Schade, schade, schade...

likeSamantha hat gesagt…

Ist ja ärgerlich, dass das mit den neuen auch passiert, obwohl da ja die Dose nun dicht sein soll :o

Sam hat gesagt…

@Nivia: ja wie geschrieben, habe ich ihn im März bei der LE (mit dem grün und braun) kurz vor der Einführung im Standard Sortiment gekauft. Nicht damals zur Zeit der Geisha LE also dürften das die selben sein. Da ja nun auch einige meinten bei den neuen passiert das auch, muss da wohl trotzdem was nicht stimmen

Beauty-Spotter hat gesagt…

Ich hatte mir damals den schwarzen aus der Black&White LE gekauft (müsste im September 09 gewesen sein) und der ist immer noch nicht eingetrocknet, habe ihn aber auch erst ein paar Mal benutzt. Anscheinend habe ich einen guten erwischt.

Sam hat gesagt…

^^ herzlichen Glückwunsch! genau aus der LE war meiner nicht. scheint aber die ausnahme zu sein, dass sie überleben :(

Nivia hat gesagt…

Asooo ich dachte die aus der ersten LE o__ô
ja dann vergesst das XD sry falsch gelesen >_>''

wenn die wieder eintrocknen werde ich mir denn nicht kaufen ... das ist ne richtige sauerei erst versprechen wird besser und dann nix...
toll ich wollte mir den eigentlich auch wieder kaufen, aber jetzt werde ich es lasse :3

Nachtigall hat gesagt…

Das ist echt ärgerlich ó_o Ich hab auch zwei (smaragd und anthrazit), aber die leisten nach 3 Monaten immer noch gute Dienste. Anthrazit benutze ich jeden Tag, den grünen sehr selten.
Vll liegts ja daran, dass er im Bad lag? Ich weiß zwar nicht wie die feuchte Luft da drinnen nach dem Duschen auf die Eyeliner wirken könnten...aber war nur mal son Gedanke, weil meine Liner nich im Bad gelagert werden. :O

Sam hat gesagt…

^^ ja in meinem bad ist es sehr warm, aber es gibt ja auch keine lagerungshinweise. ich finde trotzdem, dass sie es aushalten sollten, wenn sie nicht gerade in der saune stehen ... andere produkte gehen ja auch nicht so ab .. außer ein mascara, der richtig flüssig geworden ist

Enie ♥ hat gesagt…

Beschwer dich doch nochmal direkt bei Alverde. Vielleicht kannst du ihn umtauschen. Ich habe bei Facebook gestern gelesen

"Weil wir immer noch vereinzelt Probleme mit den Tiegeln haben, stellen wir derzeit auf ein neues Packmittel um. Die eingetrockneten Eyeliner können selbstverständlich zurückgegeben werden."

Das galt für die letzte LE mit den 5 Eyelinerfarben.

Caro hat gesagt…

Du wurdest getaggt: http://pullerliese.blogspot.com/2010/06/ich-starte-einen-neuen-tag-babyfoto.html

;-)

Beauty-Spotter hat gesagt…

meiner lagert auch nicht im Badezimmer, sondern kühl, trocken und dunkel in einer Schublade im Flur, vllt. ist es die Kombination aus schlechtem Tigel und feuch-warmer Badezimmerluft

Herzgeli hat gesagt…

Ich habe alle, den schwarzen aus der black/white LE und die bunten aus der eyeliner LE...man muss sie ein bisschen pflegen, sie nerven mich und ich werde sie wohl aufbrauchen und dann einen guten von MAC kaufen...also vor dem Benutzen sprüche ich die immer mit Wasser bzw. so nem Spray von Clinique (ähnlich fix plus von MAC, hab ich geschenkt bekommen)ein zum Befeuchten und dann trage ich ne dünne Schicht auf, damit es nich bröselt. Aber trotzdem verändern die die ganze Zeit ihre Konsistenz und werden immer pampiger...ohne Befeuchten könnte ich die auf jeden Fall sofort wegwerfen!!

Sam hat gesagt…

also ich habe jetzt auch mal wasser rein gemacht und durchgerührt. man kann ihn wohl verwenden, aber mal gucken wie lange. ewig tue ich mir das nicht an.

und chemisch stinken tut er immernoch :(

Sam hat gesagt…

@Enie: ja sowas haben sie mir auch geantwortet. die umstellung kommt aber etwas spät ...

mylanqolia hat gesagt…

Wie gut, dass ich die blöden Dinger alias Gel Liner schön frühzeitig abgestoßen habe bzw. eingetauscht habe, denn mir sagt die Konsistenz von Anfang an nicht zu. Zudem bat ich Alverde auf der Facebookseite um eine Überarbeitung der defizitären Formel. Na ja, mal gucken... Das ist sehr schade, dass er eingetrocknet ist. Vielleicht solltest du Alverde bei Facebook davon in Kenntnis setzen, denn scheinbar schenken sie nur dem allgemeinen Hype Glauben, der meiner Meinung nach völlig übertrieben ist...

Leslie hat gesagt…

Das Video ist der Hammer =D
da geht das Zeugt nicht vom Finger runter und sieht aus wie eine harte Gummipaste. Dabei wollte ich mir umbedingt ebenfalls einen Gelliner kaufen, da ich mit flüssigem nicht ganz zurecht komme und dachte mit Gel wäre es sicher einfacher.. schade
lg

Sam hat gesagt…

^^ am anfang ist das ja auch nicht so, nur bei denen von alverde, trocknet die masse bei manchen nach ner weile halt ein.

ich hab meinen jetzt mal mit etwas wasser gemischt und er ließ sich wieder auftragen, wenn auch mäßig. mal gucken wie oft ich das jetzt machen muss

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails